Was erlauben Toni?

Mai 26th, 2018

Ist das die Möglichkeit? Als hätte die Deutsche Nationalmannschaft nicht schon genug Scherereien. Nach Erdogan-Bros, einem möglicherweise eventuell topfitten Neuere jetzt auch noch ein Trainingsschwänzer. Die Nationalmannschaft wird zu nachtschlafender Zeit aus den Betten gerissen, damit sie pünktlich zu einem leichten Training um elf Uhr auf den Platz wackeln. Und wer drückt sich zum Training? Der Herr Kroos. Meint zu einem unbedeutenden Kick im Ausland antreten zu müssen, nur um eventuell Jürgen Klopp noch einmal die Hand drücken zu dürfen. Wenn der Toni dann endlich in Tirol aufschlagen wird, wird es vermutlich Strafrunden hageln. Mindestens drei.

Wedding Planer

Mai 19th, 2018

In Großbritannien findet die letzte royale Traumhochzeit unter EU-Flagge statt. Daher stehen für die Feierlichkeiten auch lediglich 36 Millionen Euro zur Verfügung – wenn ein bisschen kreativ ist lässt sich daraus aber auch eine nette Party zimmern.

FensationelleFreitagsFrage

Mai 18th, 2018

Häh? Bier soll auf einmal nicht mehr nicht bekömmlich sein? Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes darf ein kleiner, armer Bierbrauer sein Bier nicht mehr mit dem genannten Adjektiv bewerben. Bier nicht mehr bekömmlich? DEr BHG hat insofern Recht, als das das erste Bier nicht bekömmlich sonder sehr bekömmlich ist. Vorallem an heißen Tagen nach der harten Arbeit in den Kobaltminen. Recht hat das Gericht dergestallt, dass aber einer bestimmten Biermenge die Bekömmlichkeit, zwar individuell unterschiedlich eher exponentiell statt linear abnimmt. Die Grenze der Bekömmlichkeit wird in der wissenschaft so ab dem 16.Weißbier festgemacht. Wäre das Urteil vielleicht anders ausgefallen, wenn nicht ein Gericht sondern ein Getränk über die Causa geurteilt hätte.

Höhenkoller

Mai 8th, 2018

Die Bundesregierung hat sich zur Klausurtagung getroffen – schon wieder. Dieses mal aber nicht in Schloss Meseberg. Es ging höher hinauf. Auf immerhin knapp 3000 Meter. Seit Tansania nicht mehr deutsche Kolonie und der Kilimandscharo nicht mehr zur Verfügung steht ist die Zugspitze Deutschlands höchster Gipfel. Kritiker fragen sich, weshalb die Koalitionsspitze schon wieder in Klausur muss und ob die Teilnehmer auch ein Gruppenticket für die Fahrt mit der Zugspitzbahn gelöst haben. Wer es gut mit Deutschland meint fragt sich: wie so fahren die hinauf und wieder hinunter. Zum Wohl Deutschlands könnten sie ja auch oben bleiben. Zur Unterhaltung kann ja der verhaltensauffällige Dobrindt seine Ein- und Auslassungen beisteuern.

König Salomon

Mai 7th, 2018

Freiburg ist normalerweise eher wegen des Fußballs in den Medien. Der SC ist ja nach dem FC Köln die Fahrstuhlmannschaft der Liga. Einmal erste, dann wieder zweite Liga. Diesmal sieht es ja nicht schlecht aus für die Freiburger. Der Übungsleiter Christian Streich ist seines Zeichens der dienstälteste Trainer in der Bundesliga. Seit 2011 führt er das Zepter; nimmt man seine Zeit als Co-Trainer noch mit auf, sind es immerhin 11 Jahre in der gleichen Position beim selben Verein. Das wird in der Region nur von Bürgermeister Dieter Salomon (Grüne) getoppt. 16 Jahre sitzt er im Stuhl des Oberbürgermeisters. Bzw. saß, denn am Sonntag wurde er im zweiten Wahlgang vom jungen Herausforderer Martin Horn (man Schenke sich die nahe liegenden Wortspiele rund um das Martinshorn). Damit hat Salomon quasi das Triple geschafft: erster Grüner Bürgermeister einer deutschen Großstadt, am längsten amtierender Bürgermeister einer deutschen Großstadt und: als erstes abgewählter Grüner Bürgermeister einer deutschen Großstadt.

FensationelleFreitagsFrage

Mai 4th, 2018

Die Stormy Davis scheint es drauf zu haben. Wenn sie vom amerikanischen Präsidenten 130.000 dafür bekommen hat und dafür nichts getan hat, dann möchte man schon einmal wissen, was sie macht, wenn man noch mehr dafür bezahlt.

Secretary of the Treasury

Mai 3rd, 2018

Mittwoch Abend. Großes Hektik im Finanzministerium. Der engste Stab um Finanzminister Olaf Scholz ist nur mit einer Frage befasst: wie schaffen wir es noch den Chef am Freitag in die heute-show zu bringen. Viel Vorschläge werden gemacht aber genau so schnell verworfen. Endlich etwas brauchbares – kommt es vom Praktikant? vom Bufdi? Egal. Die Idee: der Chef könnte doch bei der Pressekonferenz, bei der er seinen neuen Haushalt vorstellt alberne DINA4-Diagramme in die Höhe halten. Super, so der Tenor! Wofür ein mäßig begabter Mittelschüler beim Referat bestenfalls eine Vier bekommen würde, dass müsste doch für einen Finanzminister locker in die heute-show reichen! Schau mer mal!

Zieht den Madritern die Lederhosen aus…

Mai 2nd, 2018

Zu den guten alten Zeiten des Kalten Krieges die Bundeswehr nach den Plänen der NATO folgende Aufgabe: sie sollte den Gegner solange aufhalten bis richtiges Militär da ist. Sinngemäß gilt das offensichtlich für die Bayern auch. Gegen Köln und Wolfsburg, da kann jeder gewinnen, wenn aber mal eine richtige Fußballmannschaft aus der Kabine kommt, da eiert der Müller am Ball vorbei.

Rotfront marschiert

Mai 1st, 2018

1. Mai – schon wieder. Auch im 200 Jahr nach Marx ist der Tag der 1.Mai, der Tag der Arbeit, ein Feiertag der gerne von den Werktätigen zur Erbauung genutzt wird. Den Feiertag verdankt der werktätige übrigens nicht Karl Marx oder den Spezialdemokraten. Nein, der Führer wars, der diesen Tag zum Feiertag gemacht hat – wenn das nicht wieder den AFDlern neue Wählerstimmen zuträgt.
Werktätige: genießt diesen Feiertag, denn möglicherweise – Stichwort Arbeit 4.0 – übernehmen ihn ab 2020 die Roboter.

Der Bundesgrillminister informiert:

April 30th, 2018

Wer bis Ende April das gesetzlich vorgeschriebene Angrillen nicht durchgeführt hat, darf im laufenden Jahr nicht mehr Grillen. Das gilt gerade und besonders für den 1.Mai.